Logo

TLEX®-Einführung in Deutschland

Gemeinsam mit unserem deutschen Partner Traviation DTS nehmen wir vom 5. bis 7. Oktober 2022 am FGSV-Kongress in Dortmund teil.

Der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) veranstalte Der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress 2022. Diese Organisation erstellt deutsche technische Normen und Spezifikationen für Straße und Transport. Ihr Hauptziel ist die Förderung des technischen Wissens in allen Bereichen des Straßen- und Transportwesens. Da unsere TLEX®-Plattform das Erreichen dieses Ziels unterstützt, Traviation DTS und Monotch sahen dies als eine hervorragende Gelegenheit an, die Plattform auf dem Kongress 2022 vorzustellen.

Treffen mit deutschen Verkehrsprofis

Während zweieinhalb Tagen verbindet der Kongress interessante Vorträge mit einer Ausstellung. Alle in Deutschland ansässigen Verkehrsfachleute aus privaten Unternehmen und Institutionen haben die Möglichkeit, lokale Behörden zu treffen.

Die Organisatoren erwarten Fachleute für Straßen- und Verkehrsplanung, Straßenbau und Verkehrs- oder Umwelttechnik. Die Initiative des FGSV besteht darin, diese Spezialisten zusammenzuführen, damit die deutsche Straßen- und Transportindustrie neue Lösungen zur Verbesserung von Infrastruktur und Mobilität entdecken kann.

Schließen Sie sich der intelligenten Mobilitätsrevolution an

Traviation DTS und Monotch bündeln ihre Kräfte und stellen der deutschen Fachwelt die von Monotch entwickelte revolutionäre C-ITS-Plattform vor. Beide Unternehmen verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Arbeit für namhafte Organisationen wie Städte und Straßenbehörden.

Als Mitaussteller dieser Veranstaltung befindet sich sowohl Traviation- , als auch Monotch-Personal am Messestand. Wir nehmen unsere Partnerschaft sehr ernst und die Zeit zwischen unserer offiziellen Bekanntgabe der Partnerschaft und dem Mobilitätskongress wurde gut genutzt, indem wir mit vielen Mobilitätsexperten zusammengearbeitet haben. “Wir sind zuversichtlich, bald das erste C-ITS-Projekt für Deutschland an Land zu ziehen“, bestätigt Peter Henkst, CEO und Gründer der Traviation GSE GmbH.

Menno Malta, CEO von Monotch, fügt hinzu: „Mit der Einstellung eines in Deutschland ansässigen Business Development Managers in das Monotch-Team, der sowohl die Verbreitung von TLEX® in der DACH-Region und auch unsere lokalen Partner unterstützt, wird die weltweite Verbreitung unserer C -ITS-Plattform fortgesetzt. “Wir setzen uns dafür ein, unsere Partner zu den bestmöglichen TLEX®-Botschaftern zu machen.“

Treffen Sie uns auf dem FGSV Kongress

TLEX® kann dabei helfen, die deutsche Smart Mobility auf die nächste Stufe zu heben. Stellen Sie sich die Komfort- und Effizienzsteigerung für das gesamte Mobilitätsökosystem vor, wenn Reisende, Straßenausrüstungen und die Straßen miteinander verbunden sind und Informationen, Status und Pläne kontinuierlich und in Echtzeit austauschen. Die Verwendung von TLEX® als C-ITS-Plattform, die alle relevanten Daten verbindet, ermöglicht das.

Besuchen Sie uns auf der Dortmund Messe:

  • Halle:                    Westfalenhalle
  • Stand:                   CO4
  • Termine:              5. bis 7. Oktober 2022
  • Zeit:                       5. & 6. Oktober von 9:00 bis 19:00 Uhr, 7. Oktober von 9:00 bis 14:00 Uhr

Sie können die Ausstellung kostenlos besuchen. Wählen Sie „BESUCHER FACHAUSSTELLUNG“ für ein kostenloses Ticket!

Wir freuen uns, Sie dort zu treffen.

Related Posts

Explore recent projects

Get Started With Monotch Today

Smart Mobility Platforms for you