2nd-m-horizontal-blue-no-tagline

In-App-Mobilitätsbenachrichtigungen live in Mobilidata

Seit Mitte April sind die ersten 6 von 31 Anwendungsfällen im flämischen C-ITS-Projekt Mobilidata live und nutzen die Interchange-Lösung, um Informations-Broker zu verbinden.

Während Schweden und Norwegen die weltweit erste Interchange Federation haben, sind unsere südlichen Nachbarn in Flandern (Belgien) die ersten, die einen groß angelegten Interchange implementiert haben.

Erweiterung der Cloud-Plattform

Vor einem Jahr implementierte das belgische Konsortium, das im Mobilidata Projekt zusammenarbeitet, die Cloud-Plattform, die sich mit den intelligenten Ampeln in Flandern verbindet und den Informationsaustausch mit Verkehrsteilnehmern ermöglicht. Anfang Juli 2022 erweiterte Mobilidata die Cloud-Plattform um eine sogenannte Interchange-Plattform.

Dieser fortschrittlichste C-ITS-Austausch der Welt ermöglicht eine bessere Verwaltung des Datenflusses und eine bessere Governance. Darüber hinaus ist es auch effizienter und verwaltet aktiv, wohin die Informationen gehen.

Wie bei der Nordic Interchange Federation ermöglicht der Austausch anderen Teilen Belgiens und grenzüberschreitenden Organisationen, sich mit dem Mobilidata-Interchange zu verbinden.

In-App-Mobilitätsbenachrichtigungen

Die Cloud-Plattform und der Interchange sind die technologische Basis für die Lösungsanbieter Be-Mobile (App Flitsmeister) und NDrive, um ihre Anwendungen zu verbinden. Jetzt können die Verkehrsteilnehmer in Flandern, die diese Apps herunterladen, Benachrichtigungen erhalten für:

  • Rutschgefahr
  • Personen oder Tiere auf der Straße
  • Ladungsverlust
  • Unfall oder Panne
  • Straßenarbeiten
  • Stauenden

Das flämische Mobilidata-Projekt stellt diese Informationen anderen Lösungsanbietern in großem Umfang zur Verfügung. Diese können dem Ökosystem beitreten und die Daten der verschiedenen Anwendungsfälle für ihre Apps übernehmen. Da es sich um ein bidirektionales System handelt, werden die anonymisierten Informationen der Verkehrsteilnehmer in die Mobilidata-Plattform zurückgemeldet, was dazu beiträgt, die Qualität und das Timing der Benachrichtigungen zu verbessern.

Sicherere und effizientere Mobilität

Diese sechs Anwendungsfälle beziehen sich alle auf das Ziel „Persönliche Unterstützung – Risikominderung“, eines der fünf Hauptziele von Mobilidata. Im Laufe dieses und des nächsten Jahres werden auch die anderen 25 Use Cases live gehen.

Monotch entwickelte die LSA-Cloud-Plattform und den Interchange, der im Mobilidata-Programm verwendet wird. Der Rollout des Mobilidata-Teilprojekts, zu dem die Lieferung der TLEX®-Plattform und des Interchange gehören, wird von einem Firmenkonsortium unter Führung unseres Deployment Partners Be-Mobile durchgeführt.

Related Posts

Unsere Projekte

Beginnen Sie noch heute mit Monotch

Ihre Mobilitätsplattformen